Betrifft: Schießstand und Gaststätte

Der Schießbetrieb wird so schnell wie möglich wieder geöffnet. Die Anmeldung wird künftig am Büchsenstand im Freien mit entsprechender Abstandregelung erfolgen. Ein entsprechendes Sicherheitskonzept mit Hygiene- und Abstandsregeln wird alsbald ausgehängt.

Allerdings hat der Vorstand der Jägervereinigung Altkreis Saulgau am 5.5.2020 beschlossen, dass wegen der Corona-Krise die Gaststätte auf dem Schießstand bis Oktober geschlossen bleibt, da die Abstandregelungen im Gastraum nicht eingehalten werden können und wir die Ansteckungsgefahr mit Corona bei unseren Mitgliedern und den Besuchern des Schießstandes minimieren wollen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Erstellt am 06.05.2020

 

 

 

 

Erstellt am 06.05.2020
Zurück zur Übersicht